Datenschutz

Datenschutz

Die Internetseite www.prinzvhessen.de ist ein Angebot der Hessische Hausstiftung, Hainstraße 25 b, 61476 Kronberg, als Inhaber der Marke Prinz von Hessen.
Die Hessische Hausstiftung nimmt die Belange des Datenschutzes ernst und möchte sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung der Webseite der Marke Prinz von Hessen geschützt wird. Wir haben daher diese Hinweise zur Datenverarbeitung erstellt, in denen sie Ihnen ihren Umgang mit Ihren Daten erläutert. Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdienstprogramms (= Browser: dort meist „Datei“ -> „Speichern unter“) nutzen.
Die Hessische Hausstiftung behält sich vor, den Inhalt dieser Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, die Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

§ 1 Personenbezogene Daten
1 Die Hessische Hausstiftung, verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden nur solche personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme der Dienstleistungen der Marke Prinz von Hessen erforderlich sind oder die Sie freiwillig zur Verfügung stellen.
2 Personenbezogen sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu zählen beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse, die Wohnadresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Telefonnummer, das Alter und auch Zahlungsdaten.

§ 2 Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten
Die Hessische Hausstiftung benötigt Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:
• zur Beantwortung Ihrer Fragen (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihre Telefonnummer)
• zum Versand des Newsletters (Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen)

§ 3 Automatische Datenerfassung durch Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich können zwei verschiedene Arten von Cookies unterschieden werden. Es gibt sowohl sogenannte „Session-Cookies“ als auch temporäre bzw. permanente Cookies. Während Session-Cookies gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen, werden temporäre bzw. permanente Cookies für einen längeren Zeitraum bzw. unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert. Diese Speicherung hilft uns dabei, unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten, erleichtert aber auch Ihnen die Nutzung unserer Webseite. Dadurch, dass bestimmte Eingaben von Ihnen gespeichert werden, können Wiederholungen vermieden werden. Folgende Daten werden bei Aufruf der Webseite www.prinzvhessen.de mittels Cookies durch das Computersystem automatisch erfasst:
• Ihre Internetadresse (IP-Adresse),
• Browsertyp und -version,
• Webseite, von der aus Sie die Seite des Schlosshotels besuchen (Referrer URL),
• Verwendetes Betriebssystem,
• Webseite von der aus Sie auf andere Webseiten weitergeleitet werden,
• Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs.
Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei der Hessischen Hausstiftung angeben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, damit die Hessische Hausstiftung seine Webseite und andere Angebote optimieren kann. Die Daten werden nach ihrer Auswertung gelöscht.
Sollten Sie eine Verwendung von Cookies nicht wünschen, so können Sie die Verwendung in Ihrem Browser sperren. Es ist nicht auszuschließen, dass dadurch die Funktionalität der Webseite www.prinzvhessen.de beeinträchtigt wird.

§ 4 Newsletter
Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, werden die von Ihnen angegebenen Daten an Dritte, in diesem Fall die cleverreach GmbH & Co. KG, sowie ggf. die Unternehmen für deren Newsletter Sie sich anmelden möchten, verarbeitet und genutzt. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, dem Erhalt des Newsletters zu widersprechen, durch einen Link am Ende eines Newsletters oder über unsere Homepage.

§ 5 Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte
Zur Abwicklung ihrer Bestellungen kann es notwendig sein, dass wir ihre personenbezogenen Daten an Dritte übermitteln. Die Verwendung der Daten erfolgt nur zur Erfüllung der ihnen obliegenden Verpflichtungen oder Aufgaben. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

§ 5.1. Übermittlung im Rahmen von Bewerbungen

Wenn Sie sich für eines unserer Stellenangebote interessieren, dann bitten wir um eine Online Bewerbung. Sie werden dann auf die Homepage von Hotel Career weitergeleitet. Es gelten die Datenschutzbestimmungen des Dienstleisters. Die Unternehmen der Hessischen Hausstiftung greifen in einem geschützten Bereich auf diese Daten zu.

§ 5.2. Profiling
Profiling ist jede Art der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

§ 6 Dauer der Datenspeicherung
Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung der Dienstleistungen der Hessischen Hausstiftung erforderlich ist. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein.

§ 7 Datensicherheit
Die Hessische Hausstiftung hat technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an.

§ 8 Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist das:

Hessische Hausstiftung
Hainstraße 25 b
61476 Kronberg im Taunus
Deutschland
Tel.: +49 (6173) 701-01
rico.dengler@ghh.de

§ 9 Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten
Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:
EU-CON BeraterForum GmbH
Herr Markus Weuthen
Waldfeuchter Straße 266
52525 Heinsberg
Deutschland
Tel.: +49 (2452) 993311
Website: www.eu-con.de

§ 10 Verwendung Google Analytics
„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem
folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

§ 11 Facebook
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

§ 12 Twitter
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

§ 13 Betroffenerechte

a) Recht auf Auskunft Art. 15 DSGVO
b) Recht auf Berichtigung Art. 16 DSGVO
c) Recht auf Löschung Art. 17 DSGVO
d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Art. 18 DSGVO
e) Recht auf Datenübertragbarkeit Art. 20 DSGVO

f) Recht auf Widerspruch Art. 21 DSGVO

Die betroffene Person kann einer Verarbeitung durch den Verantwortlichen jederzeit widersprechen, wenn die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1e oder f DSGVO (Aufgabe im öffentlichen Interesse oder in Ausübung öffentlicher Gewalt, oder zur Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen) erfolgt ist. Dies gilt auch auf ein darauf gestütztes Profiling.

Die Hessische Hausstiftung verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn wir können
– Zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen oder
– die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
Im Fall der Direktwerbung findet keine Interessenabwägung statt. Ein Widerspruch führt zu einem sofortigen Verarbeitungsstopp. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber dem Schlosshotel der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird das Schlosshotel die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.
Bei einer Verarbeitung zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken führt der Widerspruch ebenfalls zu einem Verarbeitungsstopp, es sei denn, die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.