Schlosshotel Kronberg unter „Deutschlands besten Ausbildern“

  • von

FRANKFURT/MÜNCHEN, 20. November 2018 (w&p) – Eine ausgezeichnete Ausbildung: Das Schlosshotel Kronberg, das zum Portfolio der Hessischen Hausstiftung zählt, gehört laut dem Wirtschaftsmagazin Capital sowie den Personalmarketing-Experten von Ausbildung.de und TERRITORY Embrace zu den 500 besten Ausbildern in Deutschland. Die Bewertung des Luxushotels im Taunus erfolgte aufgrund der freiwilligen Teilnahme an einer branchenübergreifenden Studie, deren Resultate im Oktober 2018 verkündet wurden. Die Jury nahm dabei Kriterien wie die Betreuung im Betrieb, den Innovationsgehalt der Lehrmethoden, das Engagement des Unternehmens und die Erfolgschancen nach der Ausbildung unter die Lupe.

Ann-Kathrin Broßler, Personalleiterin im Schlosshotel Kronberg, kommentiert: „Wir freuen uns sehr über das Ergebnis der Studie. Es zeigt, dass wir für unser Haus eine erfolgreiche Ausbildungs-Philosophie aufgestellt haben und dient als hilfreiche Orientierung für junge Menschen, die gerade in das Berufsleben starten. Auch die Rezertifizierung mit dem Gütesiegel ‚Exzellenten Ausbildung‘, über die wir uns im Juni 2018 freuen durften, zeigt uns, dass wir hier hervorragend aufgestellt sind.“  

Erweitertes Ausbildungsprogramm ab 2019

Das Schlosshotel Kronberg legt großen Wert auf eine überdurchschnittlich attraktiv gestaltete Aus- und Weiterbildung der rund 90 Mitarbeiter. Seit Herbst 2018 ist das Haus beispielsweise Mitglied im FHG e.V. (Förderer der in der Hotellerie und Gastronomie Beschäftigten und Auszubildenden e.V.), um besonders engagierten Nachwuchskräften ein erweitertes Programm zu bieten. Hierbei gibt es zwei Modelle: Zum einen können Abiturienten parallel zu ihrer Koch- oder Restaurantfachausbildung ein besonderes Managementprogramm absolvieren. Zum anderen haben Azubis mit einem sehr guten Realschulabschluss im Rahmen des Berufskollegs die Möglichkeit, zusätzlich zu ihrer Hotelfachausbildung das Fachabitur zu erwerben. Die beiden Modelle werden erstmals ab Start des Ausbildungsjahres im August bzw. September 2019 angeboten.


Weiteres Potenzial resultiert aus der Neustrukturierung innerhalb der Hessischen Hausstiftung, durch die das Schlosshotel Kronberg und das Grandhotel Hessischer Hof in Frankfurt im Laufe des Jahres 2018 operativ näher zusammengerückt sind. Dadurch ergeben sich auch für die Personalentwicklung neue Chancen, wie die ab 2018 erstmals angebotene Verbundausbildung der beiden Hotels: Die Häuser teilen sich die in den drei Ausbildungsjahren zu durchlaufenden Abteilungen untereinander auf. Der Wechsel zwischen den Hotels erfolgt alle sechs Monate. So bietet die Hessische Hausstiftung ihren Nachwuchstalenten die Möglichkeit, wichtige Abläufe aus zwei Perspektiven kennenzulernen sowie vielfältige fachliche Erfahrungen zu sammeln und sorgt damit für ein breites Ausbildungsspektrum.

Hinweis für interessierte Bewerber

Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2019 können noch bis Juni 2019 eingereicht werden. Bei Fragen steht Personalleiterin Ann-Kathrin Broßler telefonisch unter der Nummer +49 (0)6173 – 70 15 89 oder per Mail unter der Adresse personal@schlosshotel-kronberg.de zur Verfügung. Umfassende Informationen zum Schlosshotel Kronberg als Arbeitsplatz sind abrufbar unter www.schlosshotel-kronberg.com/karriere.   

Über das Schlosshotel Kronberg

Das Schlosshotel Kronberg ist ein luxuriöser Rückzugsort am Rande von Kronberg – einem malerischen Ort im Taunus, unmittelbar vor den Toren Frankfurts. Von Victoria Kaiserin Friedrich erbaut und 1893 fertiggestellt, bietet eines der eindrucksvollsten deutschen Schlösser seinen Gästen lebendige Geschichte zum Anfassen. Besonderes Mobiliar und eine beeindruckende Antiquitäten- und Gemäldesammlung, zum großen Teil noch aus dem Besitz der Kaiserin und Mutter des letzten deutschen Kaisers, vermitteln das authentische Ambiente eines Schlosses aus der Kaiserzeit. Das Schloss Kronberg, im Eigentum der Hessischen Hausstiftung, wird seit 1954 als Hotel mit 61 Gästezimmern und Suiten betrieben. Es befindet sich inmitten einer prachtvollen Parkanlage mit dazugehörigem Golfplatz. Das Haus ist Mitglied der Kooperation „Small Luxury Hotels of the World“. Mehr Informationen unter www.schlosshotel-kronberg.com.  

 

Für weitere Presseinformationen und Bildmaterial:
Für weitere Presseinformationen und Bildmaterial:

Nicole Maier
Wilde & Partner Public Relations
Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 0
HausHessen@wilde.de